Weine aus den Genfer Weinbergen
Recherche
Der Weinberg und seine Gebiete
Angebaute Rebsorten
Weinbauern und Kellermeister
Degustation und Weinhandlungen
Spaziergänge und Wanderungen
Fahrradwege
Angebaute Rebsorten  
  Im Kanton Genf werden vorwiegend Chasselas und Gamay produziert. Für den verwöhnten Gaumen findet man jedoch auch einige Weinspezialitäten.

Die Eigenheiten der zwei Weinregionen des Kantons widerspiegeln sich in der breiten Palette der rund 32 verschiedenen Ursprungsbezeichnungen.

Die Gesamtproduktion des Kantons Genf ist aufgeteilt wie folgt: 35% Chasselas, 32% Gamay, 9% Pinot noir sowie weitere Weiss- und Rotweinspezialitäten (24%).

© Winecity : Le portail des vins suisses (vignobles, cépages, caves, vins) Kredite Winecity