Der Walliser Weinberg und seine Weine
Recherche
Der Weinberg und seine Gebiete
Angebaute Rebsorten
Weinbauern und Kellermeister
Degustation und Weinhandlungen
Spaziergänge und Wanderungen
Fahrradwege
Weisse Rebsorten  
  Aligoté

 
Diese Sorte scheint zu Beginn des Jahrhunderts von einem Genfer Weinbauern eingeführt worden zu sein, der sie zuerst unter dem Namen "Plant du Rhin" kultivierte, bevor ihre eigentliche Identität festgestellt wurde. In Genf hat sich der Aligoté zu einer eigentlichen Spezialität entwickelt, ist aber auch in den Kantonen Waadt und Wallis zu finden. Die vorliegenden Resultate stammen aus früheren Versuchen, bei denen die Ertragsmenge nicht reguliert wurde. In Changins wurden vor kurzem neue Versuche mit Klonen gestartet. Trockener, neutraler, jung zu trinkender Wein.
© Winecity : Le portail des vins suisses (vignobles, cépages, caves, vins) Kredite Winecity