Weine aus den Baseler Weinbergen
Recherche
Der Weinberg und seine Gebiete
Angebaute Rebsorten
Weinbauern und Kellermeister
Degustation und Weinhandlungen
Spaziergänge und Wanderungen
Fahrradwege
Spaziergänge und Wanderungen im Weinberg  
   




 
Maisprach - Buus - Wintersingen - Sissach
 
Vom Maispracher Dorfplatz führt der Weg zunächst zum Schulhaus, dann linkerhand durch den Rebberg "Sünnebärg". Überqueren Sie die Strasse nach Zeiningen und wandern Sie durch die Reben von "Rötti". Halten Sie sich beim Wald zum "Schönenberg" links, damit Sie zum Rebberg "Laig" von Buus gelangen. Der markierte Rebenweg führt dem Waldrand entlang zu den Rebstöcken "im Berg". Beim Restaurant Rössli gelangen Sie ins Dorf Buus. Begeben Sie sich von Buus aus zum alten Steinbruch, wo rechts ein Naturweg zum Rebgebiet "Paradies" abbiegt. Wandern Sie links über das Breitfeld und über Staufen nach Höchi. Nach einem Abstieg treffen Sie 300 m weiter unten auf den Feldweg, der zum Rebberg "Widholde" führt. Hier steht das einzige „Räbhuus“ im Oberbaselgebiet. Der Weg zur nächsten Station, dem Rebberg "Roti Räb", führt über Wiesen und Acker. Auf einem Waldweg gelangen Sie nach Wintersingen.

Steigen Sie vom Restaurant Traube aus etwa 100 m zur Wintersinger "Höchi" hinauf. An den Rebbergen "Alpbad" und "Zegli" vorbei gelangen Sie über Holden nach Sissach.
 
© Winecity : Le portail des vins suisses (vignobles, cépages, caves, vins) Kredite Winecity