Weine aus den Baseler Weinbergen
Recherche
Der Weinberg und seine Gebiete
Angebaute Rebsorten
Weinbauern und Kellermeister
Degustation und Weinhandlungen
Spaziergänge und Wanderungen
Fahrradwege
Der Weinberg und seine Gebiete  
  Weinberge
Die 110 ha der Basler Weinberge sind auf die beiden Halbkantone Basel-Stadt und Basel-Land verteilt. Basel-Land verfügt über die grössere Rebfläche. Seine Weinberge sind sehr zahlreich, weit verstreut und bestehen aus vielen kleinen Parzellen. Trotz der nördlichen Lage des Kantons Basel hat der Weinbau eine sehr lange Tradition. Vor über zwei Jahrhunderten musste für Wein wie für Salz, die Post oder das Kapital eine Steuer entrichtet werden. Die Weinberge des Laufentals befinden sich auf Berner Boden.
Klima
Wie in alle nördlichen Regionen können die Basler Weinberge nur dank Mikroklimas existieren. Das Klustal (Chlus und Aesch) ist sogar sehr geschützt und die ortsansässigen Winzer bauen klimatisch äusserst anspruchsvolle Rebsorten an.
Bodenbeschaffenheit
Auf Grund der Nähe zum Jura sind die Böden eher kalkhaltig.
© Winecity : Le portail des vins suisses (vignobles, cépages, caves, vins) Kredite Winecity